Service

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Stand: Juli 2024

Herzlich Willkommen bei sexundrecht.de. Seitenbetreiber ist der Landesverbandes donum vitae NRW e.V.  Wir freuen uns, dass du unsere Website besuchst und bedanken uns für dein Interesse.

Das Wichtigste zuerst: Der Schutz deiner Daten und deiner Privatsphäre liegt uns sehr am Herzen.

In diesem Dokument erfährst du mehr darüber, wie wir deine persönlichen Daten verwenden und verarbeiten. Wir hoffen, dass die Informationen gut lesbar und transparent geschrieben sind. Außerdem erfährst du, wie du dich mit uns in Verbindung setzen kannst, wenn du Fragen zu deinen persönlichen Daten hast, die wir selbstverständlich gern beantworten. 

Allgemeine Datenschutzerklärung 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Du hast eine Anfrage per E-Mail, Brief, Telefon? Wir behandeln deine Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter. Beachte, dass bei der Kommunikation per E-Mail die Datensicherheit im Internet nicht gewährleistet werden kann. Wir löschen deine Daten, sobald dein Anliegen bearbeitet ist.

Durch die Nutzung unserer Website erklärst du dich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf deine Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. 

Was passiert, wenn du unsere Website nutzt?

Bei jedem Zugriff auf unsere Website, d. h. bei jedem Abruf oder Versuch eines Abrufs einer Datei auf diesem Server, werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert (Logfile). 

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • IP-Adresse

  • Name der abgerufenen Datei

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs

  • Zeitzonendifferenz

  • übertragene Datenmenge

  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

  • Meldung, warum ein Abruf ggf. fehlgeschlagen ist

  • Betriebssystem und Browsersoftware deines Computers

  • Bildschirmauflösung

  • Browsersprache

  • Farbtiefe

  • Browser-Plug-ins (Javascript, Flash-Player, Java, Silverlight, Adobe Acrobat Reader usw.)

  • die Website, von der aus du uns besuchst

Log-Files 

 

Die personenbezogenen Daten in Log-Files werden auf Basis von Art.6 Abs.1 lit.f DSGVO verarbeitet. Dieser Erlaubnistatbestand gestattet die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen des "berechtigten Interesses" des Verantwortlichen, soweit nicht die Grundrechte, Grundfreiheiten oder Interessen des Berechtigten an der Unterlassung der Datenverarbeitung überwiegen. Unser berechtigtes Interesse besteht in der leichteren Administration und der Möglichkeit, Hacking zu erkennen und zu verfolgen. Du kannst dieser Datenverarbeitung jederzeit widersprechen, wenn Gründe vorliegen, die in deiner besonderen Situation bestehen und die gegen die Datenverarbeitung sprechen. Hierzu genügt eine E-Mail an datenschutz@nrw-donumvitae.de

Cookies 

Bei der Nutzung unserer Seite werden Cookies auf deinem Endgerät gespeichert. Cookies sind winzige Textdateien, die auf Rechnern gespeichert werden. Cookies enthalten Angaben über das Nutzerverhalten und dienen der Übertragung von Passwörtern bei Websites mit geschützten Bereichen. Du hast die Möglichkeit, diese Funktion innerhalb deines Webbrowsers zu deaktivieren. In diesem Fall kann es sein, dass nicht alle Funktionen unserer Website genutzt werden können.

Externe Inhalte

Auf der Internetseite sexundrecht.de kommen Servicefunktionen von externen Anbietern zum Einsatz. Beim Aufruf der entsprechenden Seiten werden unter Umständen Cookies gesetzt und deine IP-Adresse an den externen Anbieter übertragen. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch die externen Anbieter sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung entnimm bitte den jeweiligen Datenschutzerklärungen der Anbieter. 

Externe Links 

Zu deiner optimalen Information findest du auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir dich darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die vorliegende Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf diese anderen Anbieter. Wenn du unsere Website verlässt, wird empfohlen, zunächst die Datenschutzrichtlinie der anderen Website sorgfältig zu lesen. 

Welche Möglichkeiten hast du im Hinblick auf die Speicherung bzw. weitere Verwendung deiner Daten? 

Du kannst von uns Auskunft über die gespeicherten Daten verlangen und du hast das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, auf Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Recht auf Löschung, soweit dem keine Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Ein Recht auf Löschung besteht nicht, sofern die weitere Verarbeitung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist. Im Hinblick auf die dich betreffenden personenbezogenen Daten, die du uns, etwa in einer Eingabemaske oder einem Kontaktformular, aufgrund einer Einwilligung oder zur Durchführung eines zwischen uns bestehenden Vertrages bereitgestellt hast, steht dir ein Recht auf Datenübertragbarkeit in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu. 

Soweit die Verarbeitung deiner Daten auf einer Einwilligung beruht (Rechtsgrundlage Art. 6 (1) 1 a) DS-GVO), hast du das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Gesetzliche Erlaubnistatbestände bleiben von einem Widerruf der Einwilligung unberührt. 

Du hast ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde, etwa bei der für uns zuständigen Landesbeauftragten für Datenschutz. 

Soziale Netzwerke - Einsatz von Social-Media-Plug-ins

Soziale Netzwerke bieten hervorragende Möglichkeiten zur Kommunikation und Vernetzung. Daher haben wir uns entschieden, eigene Präsenzen bei Facebook, Instagram, Twitter, und Youtube aufzubauen. Wir freuen uns, wenn du dich auch dort über unsere Arbeit informierst.  

Die Nutzungsbedingungen der genannten Dienste und deren Betreiber unterliegen nicht unserer Kontrolle. Unsererseits werden wir auch dort stets einen sorgsamen Umgang mit deinen Daten pflegen, übernehmen aber keine Haftung für das Verhalten der Betreiber oder Dritter.

Wir setzen derzeit Facebook und Instagram als Social-Media-Plug-ins ein. Plug-Ins sind Zusatzmodule, die unsere Website erweitern. Wir nutzen dabei die sog. Zwei-Klick-Lösung. Das heißt, wenn du unsere Seite besuchst, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennt dich über das jeweilige Logo. Du hast somit die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-ins zu kommunizieren. Nur wenn du auf das markierte Feld klickst und es dadurch aktivierst, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass du die entsprechende Website unseres Online-Angebots aufgerufen hast. Hier werden dabei das Datum und die Uhrzeit des Abrufs unserer Website, die jeweils übertragene Datenmenge, die Website, von der die Anforderung kommt, Browsertyp, Browsereinstellungen und die IP-Adresse übermittelt. Im Fall von Facebook wird nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert. Durch die Aktivierung des Plug-ins werden somit deine personenbezogenen Daten an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort (bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir dir, vor dem Klick auf das Logo über die Sicherheitseinstellungen deines Browsers alle Cookies zu löschen.

Nutzerdaten im Kontext der Nutzung sozialer Netzwerke und Plattformen können für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet werden. Aus dem Verhalten von Nutzer*innen können sich Nutzungsprofile erstellen lassen und etwa für Werbung, Marktforschung genutzt werden. Zu diesen Zwecken werden oftmals Cookies auf den Rechnern von Nutzer*innen abgelegt, die zur Erfassung des Nutzungsverhalten und der Interessen der Nutzer*innen dienen. Denk daran, dass wir weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge haben, noch uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung oder die Speicherfristen bekannt sind. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

Dir steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei du dich zur Ausübung an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden musst. Über die Plug-ins bieten wir dir die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren und sich über uns, unser Angebot und unsere Aufgabe zu informieren. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e, Abs. 3 S. 1 DSGVO i.V.m. § 4 LDSG.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhältst du in den Datenschutzinformationen dieser Anbieter. Dort erhältst du auch weitere Informationen zu deinen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze deiner Privatsphäre.

Ausführliche Informationen über die Datenverarbeitung in sozialen Netzwerken bzw. auf Plattformen stellen die jeweiligen Anbieter bereit. Dies umfasst regelmäßig auch Informationen über Widerspruchsmöglichkeiten gegen bestimmte Datenverarbeitungsvorgänge, sog. Opt-out.

Bitte beachte die folgenden Informationen der Anbieter:

Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/ 
Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads 
PrivacyShield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active  

Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA Datenschutzerklärung: http://instagram.com/about/legal/privacy/ 
Opt-Out: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Verantwortlich für die Datenverarbeitung

Vorstandsvorsitzende und verantwortlich für die Datenverarbeitung
Frau Katharina Pellens
Markmannsgasse 7
50667 Köln
Tel. 0221-2225430 

Datenschutzbeauftragte
Vera Rabe datenschutz@nrw-donumvitae.de   

Änderungen der Datenschutzerklärung 

Wir werden diese Erklärung bei Bedarf aktualisieren, um sie an die Website inhaltlich betreffende sowie allgemein an rechtliche Veränderungen anzupassen.