Sexualität leben

Dein Recht auf Information

Aus dem § 1 SGB VIII (8. Sozialgesetzbuch):

„Jeder junge Mensch hat ein Recht auf Förde­rung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschafts­fähigen Persönlichkeit.“

Entwicklung bedeutet hier, dass du auch ein Recht auf Aufklärung (Verhütungsmittel, Körperwissen, etc.) und Information hast.

Dies geschieht meist in der Schule in Aufklärungsveranstaltungen, zu Hause, bei Ärzt*innen oder in einer Beratungsstelle wie donum vitae.